(aktualisiert 4.9.18)

Felsbouldern in Chironico

Trainingslager für MINIspider und Maxiteam in den Herbstferien!

Liebe MINI-Spider und liebes MAXI-Team

 

In den Herbstferien gibts wieder ein Boulderlager in Chironico!

Wir bouldern täglich je nach Wetter in den verschiedenen Gebieten, Kochen anschliessend gemeinsam und geniessen das Lagerleben mit unserem MINIMUM-Team.

Komm mit und bring deine Power und Technik an den Fels! Besuche deine Lieblingsboulders, klettere deine alten Projekte mit der gewonnen Kraft und Technik, und entdecke neue Perlen.. oder komm zum ersten Mal mit und erlebe das Felsbouldern!

Als Kursleiter sind Daniel, Dave und ich (Tabea) schon dabei und evt. kommen noch weiter Kursleiter 1-2 Tage mit.

 

Wir wohnen und übernachten wieder in einer Ferienwohnung in Chironico.

Bei der Gruppeneinteilung schaue ich, dass du mindestens eine/n etwa gleichaltrigen Boulderpartner/in hast.

 

Hast du Zeit und kommst du mit?

 

Wir freuen uns auf das Felsbouldern mit dir!

Tabea und das MINIMUM-Team

Gruppen: Mo, 15. Oktober bis So, 21. Oktober

(Gruppen werden durchgeführt ab 6 Teilnehmern)

 

Gruppe 1 Mo-Do, 15.-18. Okt. - 4 Tage Maxiteam ab 10 Jahren, Tabea, Dave, Daniel

Gruppe 2 Do-Sa, 18.-20. Okt. - 3 Tage Maxiteam und Minispider, Tabea, Dave, Daniel, Dominique K

Gruppe 3 Sa- So, 20./21. Okt. - 2 Tage Maxiteam ab 16 Jahren, Dave (ab 4 Teilnehmer)

Gruppe 4 Sa 20. Okt. - 1 Tag Maxiteam ab 16 Jahren, Tabea, Daniel(ab 1 Teilnehmer) 

Maxiteam mind. 1 Jahr Maxiteam-Training

Teilnehmer/ Anforderungen:

9-18 Jahre alt, Teilnahme an einem Minispiderkurs/ Samstagsclub/Maxiteam.

Kursleiter:

Tabea Schwab (Kletterlehrerin SBV= Bergführer spezialisiert auf Fels)

Daniel Saguer (Kursleiter MINIMUM)

Dave Tomlinson (Kursleiter MINIMUM)

Dominique Kühnhanss (Kursleiterin MINIMUM)

Lagergeld inkl. Zugbillet:

270.- für drei Tage*

320.- für vier Tage*

370- für fünf Tage*

400.- für sechs Tage*

Lagergeld Sa- So ohne Zugbillet:

60.- für Samstag (Zugbillet Halbtax ca. 68.-)

120.- für Samstag- Sonntag (Zugbillet Halbtax ca. 68.-)

Inklusive Übernachtung in der Ferienwohnung (auf Crashpads, Mätteli und Betten), Nachtessen und Frühstück, Zugbillet (*mit GA 30.- weniger), Crashpads (Bouldermatten)

Exklusive: Kletterschuhe (evt. Schuhbörse/ ausleihen von Kursleitern/ kaufen) und Zwischenverpflegung für die vier Tage.

*Bezahlen: Das Lagergeld bitte nach Start vom Lager an Tabea Schwab einzahlen. Du bekommst die Rechnung mit der Packliste. 

Programm:

Wir wohnen mitten in diesem Dorf der Boulderblöcke. 5-20 min. Wandern erreichen wir die Boulder von Plattig, über Kanten und Mantles bis zu Überhängen.

Wir bouldern und rätseln zusammen, finden herausfordernde Boulderlinien und punkten alte Projekte oder machen Boulderparcours. Wir fördern deine Klettertechnik am Fels und Boulderneulinge üben den Absprung auf Crashpads.

Wenn die Kletterpower ausgeschossen ist, oder die Fingerhaut keine weitere Felsberührung zulässt, machen wir Spiele, sammeln Marroni oder gehen wir auf Erkundungstouren durch den magischen Kastanienwald voller Überraschungen und Abenteuer.

 

Reise:

Wir reisen mit ÖV (Zug, Postauto) nach Chironico.

Treffpunkt in Zürich HB (Treffpunktwürfel in der Bahnhofhalle) jeweils um 8:55 Uhr. Zug fährt 9:09 Uhr.

Rückreise am Sonntag/ Donnerstag/ Samstag: In Zürich HB ca. um 20 Uhr.

Durchführung, Detailinfos, Packliste:

Du bekommst die Detailinfos und die Packliste bis am Samstag 14. April.

Speziell brauchst du einen Schlafsack und eigene Kletterschuhe.

 

Bei unsicherem und eher regnerischem Wetter...

...entscheiden wir zwei Tage vor dem Lager ob wir gehen können. Je nach Anreisedatum bekommst du ein definitive Bestätigung zwei Tage vor dem Lager. 

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: tabea.schwab@gmail.com

Chironico

Chironico

Chironico hooks

Chironico hooks

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chironico

Chirionico Dorf

Chirionico Dorf

Anmeldung:

 

Bitte schreibe mir folgende Infos:

- Welche Gruppe? oder welche Tage?

- Kletterschuhe und Schlafsack vorhanden?

- Telefonnummer Eltern

- Hast du ein GA?

- Evt. spezielle Essgewohnheiten (Welche Gemüse, Früchte isst du?)

- Evt. Allergien ect...

 

Über Button unten oder an Tabea:

tabea.schwab@gmail.com

Kleingedrucktes:

Das Boulderlager wird mit einer Mindestzahl von sechs und maximal 16 Teilnehmern pro Tag durchgeführt. Falls das Wetter durchgehend schlecht ist, müsste das Lager abgesagt werden. Bis jetzt allerdings nie geschen und wir konnten einzelne Regentage immer an überhängenden Wänden geniessen :)

Da ich die Wohnungsmiete schon bezahlt habe, muss ich in jedem Fall von allen Teilnehmern eine Anmeldungsgebühr von 50.- erheben. 

Weitere Infos und die AGB für Felskurse bitte beachten!

Vielen Dank.